So viel geht für die Gesundheit drauf: Einzig die Amerikaner zahlen mehr als wir

By blick wirtschaft
2018.04.16. 21:36
12
(Vote: 0)

Für dieses Jahr werden erneut rekordhohe Gesundheitskosten für Schweizer erwartet. Noch mehr zahlen lediglich die Amerikaner. Wegen der hohen Kosten verzichten immer mehr Schweizer auf medizinische Behandlungen.



blick wirtschaft - So viel geht für die Gesundheit drauf: Einzig die Amerikaner zahlen mehr als wir
Ältere artikel
Ältere Nachrichten

Internationale Zusammenarbeit

1815.ch
:Fri, 07:49:31
:3
Die Universität Ruanda / College of Medicine and Health Sciences, School of Nursing and Midwifery (CMHS) und die Hochschule für Gesundheit (HEdS) der HES-SO Valais-Wallis haben eine neue Vereinbarung zur Zusammenarbeit in Bildung und Forschung im Bereich Gesundheit unterzeichnet.
BAMF beendet Zusammenarbeit mit zahlreichen Dolmetschern 
Etabliert sich Grenchen als als europäisches Zentrum für Elektroflugzeuge? 
Kollegah und Farid Bang - Plattenfirma stoppt Zusammenarbeit! 

Zu viel Profit wird für die SBB teuer

tagesanzeiger
:Fri, 05:42:07
:21
Der Bund legt neu ein Maximum für den Gewinn fest, den die Bahn erzielen darf. Danach muss sie die Billette verbilligen oder mehr für die Infrastruktur zahlen.
Peugeot 206 im Gebrauchtwagen-Check: Gebraucht wird dieser kleine Franzose teuer 
Zwei Räder nicht im Parkfeld – das wird teuer 
Bund kürzt Gewinn der SBB um 100 Millionen 

Bund kürzt Gewinn der SBB um 100 Millionen

tagesanzeiger
:Fri, 04:06:11
:16
Macht die Bahn künftig zu viel Profit, muss sie die Billette verbilligen oder mehr für die Infrastruktur zahlen.
BUND klagt wieder gegen Braunkohletagebau Hambach 
BB BIOTECH spürt im Auftaktquartal volatile Märkte 
Aduno erzielt mehr Gewinn und weniger Umsatz 

Wer andere im Straßenverkehr in Gefahr bringt, soll nach dem Willen der Verkehrsminister künftig eine höhere Strafe zahlen als bisher. Ein anderes Ziel ist, dass Assistenz-Systeme für Lastwagen Pflicht werden - das könnte viele Menschenleben retten.
Erlen TG: Raser (22) brettert mit 150 km/h über Landstrasse 
Raser, Drängler, Falschparker: Bundesländern fordern höhere Bussgelder 
Süd- und Nordkorea öffnen Hotline für ihre Staatschefs 

Andy Rihs hat viel Geld in die Young Boys gesteckt. Den mutmasslich ersten YB-Meistertitel seit 1986 erlebt er nun nicht mehr. Es ist das unerhörte Ende einer bewegten Geschichte.
Andy Rihs: Der Tag der «cheibe Zwischenfällen» brachte die Wende 
Rechtsstreit um Bonbon-Verpackungen geht weiter 
Bärner Gieu fast am Zieu 

Plötzlich geht es 6 Millionen Franken günstiger

bernerzeitung_kanton
:Thu, 16:24:58
:4
2 Millionen Franken weniger Ausgaben erhoffte sich der Kanton dadurch, dass er den Betrieb ­seines Netzwerks neu ausschreibt und neu verhandelt. Nun kann er viel mehr sparen.
Euro zum Franken weiter leicht unter 1,20 - US-Dollar fest 
Darum schwächt sich der Eurokurs zum Franken etwas ab 
Devisen: Eurokurs schwächt sich zum Franken etwas ab - Dollar zieht an 

Die Berner Energie AG erhöht die Einspeisevergütung für Solarstrom. Nun erhalten alle Stromproduzenten gleich viel.
SPD-Parteitag: Diesmal besser ohne Hoffnungsträger 
Hat Schweden die guten Zeiten gut genutzt? 
Für RB Leipzig zählen nur die Siege 

Die deutsche Nachwuchsschauspielerin Jella Haase ("Fack ju Göhte") hat bei Selfies mit Fans gemischte Gefühle. "Wenn ich mir darüber bewusst werde, auf wie viel Fotos ich eigentlich schon drauf bin, ängstigt mich das auch ein bisschen."
So trauert die Partywelt um Star-DJ Avicii 
WM-Countdown (55): Was Russen Google zu WM-Städten fragen 
Jella Haase sieht Selfies mit geteilten Gefühlen 

Die guten Zahlen von Georg ­Fischer machten es der Generalversammlung leicht, sämtlichen Anträgen zu folgen. Einzig beim Vergütungsbericht fiel die ­Zustimmung mager aus.
Die ZSC Lions – Meister des Dramas sind sie schon jetzt 
Trotz überfüllter Züge und Verspätungen: Unsere Bahnen sind die besten Europas 
2017 starben bei Unfällen im öffentlichen Verkehr 30 Personen 

Der Krippenpool der Region Baden macht sich fit für das neue Kinderbetreuungsgesetz. Dabei werden Eltern, die Subventionen erhalten, künftig mehr für die Kitaplätze zahlen müssen.
Die ganzen Leute gibt es nicht 
Cloud Act: Die Gefahr des grenzenlosen Datenzugriffs 
Nur noch halber Zusatzbeitrag: Spahn will gesetzlich Versicherte entlasten 

Eltern in Niedersachsen sollen ab August für den Kitabesuch ihrer Kinder nichts mehr zahlen müssen - doch nun fürchten viele Kommunen, dass sie dadurch erhebliche Mehrausgaben haben. Der Städte- und Gemeindebund fordert Nachbesserungen am geplanten Gesetz, die Fraktionen von CDU und SPD planen desha
Kommunen sagen Eichenprozessionsspinner den Kampf an 
Landesentwicklungsplan: Mehr Flächen, Grenzen für Windkraft 
Heimkehrer: Bumerang-Generation – ist es okay, wenn Kinder Miete zahlen? 

SP und SVP wollen viel Geld fürs Digitale

suedostschweiz_graubünden
:Wed, 02:37:47
:20
Über die Digitalisierung wird vor allem viel geredet – zu viel, finden SP und SVP. Sie fordern zusammen mit Standespräsident Martin Aebli den Kanton auf, sich finanziell stark zu engagieren.
Starkes Mittelklasse-Handy: Das Moto G6 bietet viel fürs Geld 
USA wollen Golf-Truppen und Ägypten als Besatzungstruppen für Syrien - Kritische Töne aus Kairo 
Der Pornostar und der Präsident 

Create Account



Log In Your Account